Entwicklungsförderung

Bei der Unterstützung von Kindern ist der Respekt vor dem individuellen Wesen und dem individuellen Weg des einzelnen Kindes die Grundlage von Förderung und Therapie. Die Arbeit geschieht im geschützten therapeutischen Rahmen beim Spielen, Malen und Gestalten oder in Form gezielter Förderprogramme. Die Wahl der Methoden hängt jeweils vom Einzelfall und der individuellen Problematik ab. Zunächst findet ein Elterngespräch statt, bei dem Ziele, Erwartungen, Wünsche und Rahmenbedingungen geklärt werden. Anschließend gibt es ein gemeinsames Treffen mit Eltern(teil) und Kind/Jugendlichem zum gegenseitigen Kennenlernen. Das Gelingen von Förder- oder Therapiemaßnahmen ist stets auch von der aktiven und motivierten Beteiligung des Kindes/Jugendlichen abhängig. Insofern ist der Beziehungsaufbau und die individueller Zielfindung von großer Bedeutung. Erst danach beginnt die eigentliche Arbeit mit dem Kind/Jugendlichen, wobei das individuelle Vorgehen in begleitenden Elterngesprächen besprochen und erklärt wird.

Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch unter 0172 7654 019 oder über eine E-Mail an kontakt@psychologin-kaiserslautern.de!